Qinum
Qinum

TECHNIK INNOVATION UND SYSTEMLÖSUNGEN

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Personenbezogene Daten

Sie können im Regelfall alle Internetseiten von Qinum aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen. Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Webseiten keinerlei personenbezogene Daten. Wenn Sie sich entschließen, Qinum oder unseren Geschäftspartnern persönliche Daten über das Internet zu überlassen, etwa im Rahmen einer Registrierung oder damit Korrespondenz abgewickelt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und anderer einschlägiger Datenschutzgesetze sorgfältig umgegangen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, bevor wir nicht Ihr ausdrückliches Einverständnis dazu eingeholt haben.

Automatisch gesammelte Informationen, die keine personenbezogenen Daten sind

Wenn Sie auf unsere Webseiten zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Diese Daten werden von uns ausgewertet, um die Attraktivität unserer Webseite zu ermitteln und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen die hohen Sicherheitsstandards des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV) beachtet. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die weltweit und in Deutschland von vielen Webseiten verwendet werden, um regelmäßig wiederkehrende Besucher auf Online-Angeboten zu identifizieren. Cookies können nicht in das System des Benutzers eindringen und dort Schaden anrichten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Webseite Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wenn Sie Cookies akzeptieren, werden diese auf Ihrem Computer in einem speziellen Verzeichnis abgelegt. Sie können diese dort jederzeit löschen. Nähere Auskunft gibt Ihnen hierzu das Hilfesystem Ihrer Browsersoftware.

Kinder

Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an die Qinum Webseite übermitteln. Qinum legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Qinum wird jedenfalls nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen legen.

Sicherheit

Qinum trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogener Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Fragen und Anmerkungen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz von Qinum haben (beispielsweise zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Die Weiterentwicklung des Internet wirkt sich auch auf unsere Datenschutzstrategie aus. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben.